Mobile Inspektion


Der Titel sagt alles: Raus dem Labor!

DG-3X Digitales Videomikroskop


Digitales Handmikroskop DG-3X sowohl Kamera als auch mobiles Mikroskop 

Der große 3"-Bildschirm des neuen Scalar DG3 X bietet auch unterwegs ein realistisches Videobild. Zusätzlich kann man sofort im Livebild Messskalen einblenden. Das Gerät fordert geradezu zum mobilen Einsatz mit Objektiven bis zu 1000-facher Vergrößerung auf Standard-Bildschirmen heraus. Abgespeichert im PC kann man die Bilder zum Weiterversand, zur Vermessung oder einfach zur Archivierung verwenden.

Die Einsatzgebiete des Scalar DG3 X Handmikroskops finden sich in vielen Situationen des täglichen Lebens, wo optische Vergrößerungen gebraucht werden: in beengten Räumen, an großen Maschinen, im Auslands-Service, an unbeweglichen, schweren Gegenständen, in der freien Natur u. v. a .m.

Der eingebaute Speicher nimmt bis zu 500 Bilder in 1.5 Stunden auf, die in 3 Normstufen aufgezeichnet werden, wozu 2.3 Megapixel zur Verfügung stehen. Alle Standard-Objektive benutzen koaxiale weiße LED- Ring-Beleuchtungen, die automatisch auf die erforderliche Helligkeit eingestellt werden.

Neben einer wesentlich verbesserten Bedienoberfläche besticht beim Scalar DG3 X vor allem das Optik-Angebot: 

  • Objektiv 1x /F 12,5
  • Objektiv 30x POL
  • Objektiv 50x POL
  • Objektiv 100x
  • Objektiv 200x
  • Objektiv 500x
  • Objektiv 1000x
  • Objektiv Bore-Lens (Endoskop-Ansätzen)

Die Verwendung von Makro-Objektiven mit C-Gewinde und die Montage auf  Mikroskopen ist möglich. Das Zubehör-Angebot wird laufend erweitert.
Lernen Sie das Scalar DG3 X Handmikroskop kennen!


HDM-300 mit Stativ SA
ZUM DATENBLATT

HDM-300 die USB-Mikroskope mit 5Megapixel


Das bewährte Video-Mikroskop ist nun in vier Versionen erhältlich:

- HDM-300 Zoom 10-200x
- HDM-300 POL Zoom 10-200x mit Polfilter
- HDM-300 UV Zoom 10-200x mit UV LEDs
- HDM-300 IR Zoom 10-200x mit IR LEDs

Alle Mikroskope sind dafür geeignet, aus der Hand zu arbeiten. Bei der maximalen Vergrößerung wird die Handsonde auf das betrachtete Objekt aufgesetzt, dies schützt vor „Verwacklern". 
Bei niedrigen Vergrößerungen besitzen die Zoom-Mikroskope einen variablen Arbeitsabstand. Dies ermöglicht es, Objekte seitlich zu betrachten bzw. unzugängliche Stellen zu visualisieren. Die sehr gute Bildqualität wird durch einen hochauflösenden CMOS-Sensor erreicht. An der Handsonde befindet sich ein Auslöseknopf, der es ermöglicht, ein Bild zu speichern, ohne die Computer-Maus zu bedienen. Die integrierte LED-Beleuchtung ist regelbar und wird direkt an der Handsonde justiert.
NEU: 
ESD Beschichtung der Handsonde auf Wunsch möglich

Archivieren und Messen
Mit der Windows-Software können Bilder im JPG-Format, Filme im AVI-Format angelegt werden. Zusätzlich können Abstände, Winkel, Radien und Flächen bestimmt werden.


Kleinmessmikroskop KMM 100


Die optische Vergrößerung von 100x ergibt sich aus einem 10x Objektiv und einem 10x Okular. 
Das Okularfadenkreuz (Bild links unten), mit Millimeter- und Zoll-Teilung, ermöglicht das Messen des Prüflings. Das batteriebetriebene Auflicht sorgt für die nötige Unabhängigkeit bei der schnellen mobilen Kontrolle. 
Die innen offene Auflagefläche ist gummiert und verhindert damit Beschädigungen am Prüfling. 
Das KMM-100 ist für den rauen Einsatz ausgelegt. Das Gehäuse und alle mechanischen Teile werden aus Metall hergestellt.

Technische Daten
- Vergrößerung 100x
- Sehfeld Durchmesser 1,6mm
- Maße L=210mm, Ø max.=65mm
- Gewicht 580g

Alternativ ist das Mikroskop mit einer Vergrößerung von 40x (10x Okukar, 4x Objektiv) erhältlich.